Halléns Transport & Logistics AB deckt als Transporteur und Spediteur Transportversicher-ungen für Güter und Ausrüstung ein während diese sich seinem Verantwortungs-bereich nach den Bestimmungen der CMR, NSAB 2015¹, Alltrans 2007 ² und BULK 91 befinden.

Anfallende Beschädigungen, Verluste etc. für die Halléns verantwortlich ist, werden mit den betreffenden Bestimmungen abgefunden. Gesetze und Verträge können die Transporthaftung bedeutend einschränken. Wenn unsere Kunden eine Versicherung in Höhe des vollen Warenwerts wünschen empfehlen wir selbst eine separate Güterversicherung mit ihrem Versicherer abzuschließen die Schäden abdeckt, die nicht durch unseren Versicherer und/oder unseren Vertragsbedingungen übernommen werden.

¹  = Mit Ausnahme des § 27 C3, in dem der Kunde die Deckung der Transportversicherung übernimmt

²  = Mit Ausnahme des § 1 b-c bis eine spezielle Vereinbarung getroffen und Halléns die Möglichkeit gegeben wird, seine Versicherung über diese Vereinbarung zu informieren

 

Vorschriften (in englisch)